Ursachen der Faltenbildung und Faltentypen


Faltenbildung und -typenFalten sind Ausdruck einer im Laufe der Jahre entstehenden Alterung der Haut. Verschiedene Prozesse lassen die Haut weniger elastisch werden. Das Bindegewebe bildet sich zurück. Der Wassergehalt reduziert sich. Umwelteinflüsse wie Sonnenstrahlung, als auch Ernährung, persönlicher Lebensstil, Schlaf und Streß spielen dabei eine wichtige Rolle.

Die wichtigsten Stützbestandteile der Haut sind Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Durch den fallenden Hyaluronsgehalt kann die Haut weniger Feuchtigkeit binden. Das Volumen sinkt. Die Stützproteine Kollagen und Elastin nehmen ebenfalls ab. Die Haut zieht sich zusammen. Es entsteht ein Relief, das durch die mimische Muskulatur gezeichnet ist.